Namenszahlen f├╝r Kinder

Namenszahlen f├╝r Kinder

Die Namenszahlen f├╝r Kinder k├Ânnen f├╝r Eltern durchaus eine gro├če Hilfe sein. Denn auf diese Weise k├Ânnen die Kleinen besser verstanden werden. Eltern haben zudem die M├Âglichkeit gezielter auf die Kinder einzugehen und diese zu unterst├╝tzen.

Kinder brauchen nicht nur Liebe, sondern auch viel Zuspruch, um gro├č werden zu k├Ânnen. In diesem Fall sind ganz besonders die Eltern gefragt.

Mithilfe der Namenszahlen f├╝r Kinder kannst du gezielt auf dein Kind eingehen und es bestm├Âglich f├Ârdern.

Berechnung der Namenszahl

Um die Namenszahl f├╝r dein Kind zu berechnen, bildest du die Quersumme aller Namen deines Kindes. f├╝r die Umrechnung verwendest du das Zahlensystem nach Pythagoras.

Zahlensystem nach Pythagoras

Umlaute werden dabei zuvor wie folgt umgewandelt: ├Ą = ae, ├ = oe, ├╝ = ue und ├č = ss. Eine detaillierte Beschreibung der Berechnung findest du hier. Einen ausf├╝hrlichen Artikel zur Namenszahl kannst du hier lesen.

Die Nummer 1

Kinder mit der Nummer 1 brauchen schon als Babys sehr viel Aufmerksamkeit. Diese Kinder sind zudem schnell mobil und selbstst├Ąndig. Dar├╝ber hinaus verf├╝gen sie ├╝ber ein enormes Selbstvertrauen und auch an F├╝hrungsqualit├Ąten fehlt es ihnen nicht.

Sie entwickeln schnell ihre eigene Meinung und vertreten diese auch. Dabei ist ihnen ihr pers├Ânlicher Bereich jedoch immer sehr wichtig. Schultechnisch sind Kinder mit der 1 nicht nur oftmals Schulsprecher, sondern auch ehrgeizig ÔÇô sie m├Âchten immer die Nummer 1 sein. Wenn dies jedoch mal nicht klappt, brauchen diese Kinder viel Unterst├╝tzung und Trost.

Die 1er Kinder sind sehr schlechte Verlierer und k├Ânnen auch nicht mit Kritik sonderlich gut umgehen. Deshalb ist es wichtig, dass sie auch lernen, dass sie nicht immer im Mittelpunkt stehen k├Ânnen. Du musst deinem Kind zeigen, dass es auch dann noch geliebt wird, selbst wenn es Fehler macht. Dabei solltest du die St├Ąrke und Einzigartigkeit deines Kindes immer unterst├╝tzen.

Die Nummer 2

Die Kinder mit der 2 sind sehr friedliebend, r├╝cksichtsvoll, anpassungsf├Ąhig, freundlich und lieben die Harmonie. Auf Spannungen und Streitereien innerhalb der Familie reagieren sie sehr stark. Dabei helfen sie dann meist dem Schw├Ącheren.

Sie versuchen immer ihr Bestes zu geben, da sie niemanden entt├Ąuschen wollen. Entsprechend beliebt sind die Kinder mit der 2 und k├Ânnen einen gro├čen Freundeskreis ihr Eigen nennen. Die 2er Kinder sind sehr wissbegierig und bei Lehrern sehr beliebt. Denn sie sind flei├čig und folgsam. Kinder mit der Nummer 2 sind zudem sehr kreativ - sie malen und basteln gerne.

Allerdings sind diese Kinder auch sehr sensibel und empfindsam. Sie suchen oft Hilfe vor L├Ąrmmachern. Aus diesem Grund solltest du deinem Kind sehr viel Sicherheit bieten und M├Âglichkeiten aufzeigen, wie es sich selbst sch├╝tzen kann. Alle Eindr├╝cke verarbeiten diese Kinder meist ├╝ber k├╝nstlerische Interessen. So wissen die Kleinen schon fr├╝h, welches Instrument sie beispielsweise mal spielen wollen. Dies solltest du unterst├╝tzen.

Die Nummer 3

Kinder mit der Zahl 3 sind bezaubernd, offen und unwiderstehlich. Mit ihrer fr├Âhlichen Art ziehen sie jeden in ihren Bann. Aber diese Kinder stecken auch voller ├ťberraschungen und haben immer einen Streich parat. Sie sind offen f├╝r Neues und haben vielseitige Interessen sowie Talente.

Die 3er Kinder gehen offen auf andere zu und l├Ącheln viel. Sie reden ├╝ber alles, was ihnen in den Sinn kommt und haben ein Talent daf├╝r, andere um den kleinen Finger zu wickeln. Aus Problemen k├Ânnen sie sich gekonnt herausreden und auch an Ausreden mangelt es ihnen nicht.

Die Kinder mit der 3 sind jedoch auch sehr undiszipliniert und unruhig. So werden nicht selten die Hausaufgaben vergessen oder sie nehmen Aufgabenstellungen der Eltern nicht wahr. Entsprechend m├╝ssen diese Kinde Disziplin ├╝ben und auch lernen bei einer Sache zu bleiben und diese zu beenden. 

Du solltest vor allem flexibel bleiben und dich in Geduld ├╝ben. Dein Kind braucht Unterst├╝tzung. Vor allem im Bereich Kreativit├Ąt und Fantasie. Auf diese Weise hilfst du deinem Kind seine wahre Begabung zu finden. 

Die Nummer 4

Kinder mit der Nummer 4 sind flei├čig. Ihnen ist ein geregelter Tagesablauf ebenso wichtig wie Traditionen und Rituale. Ordnung ist f├╝r sie ein Muss und alles muss einen festen Platz haben. Hausaufgaben werden stets gewissenhaft erledigt und sie erscheinen zu allen Terminen p├╝nktlich.

Alle aufgetragenen Aufgaben f├╝hren sie gewissenhaft und zuverl├Ąssig aus. Sie sind fingerfertig, motorisch und praktisch veranlagt. So lieben sie es zu basteln, t├Âpfern oder schnitzen. 4er Kinder k├Ânnen sich auch hervorragend allein besch├Ąftigen. Auch ├╝bernehmen sie schon fr├╝h Aufgaben im Haushalt.

Das Taschengeld wird gespart und nicht selten haben diese Kinder auch einen gr├╝nen Daumen und freuen sich ├╝ber Gartenarbeit. Schultechnisch sind die Kinder mit der 4 sehr zielstrebig und ├╝ben viel, um die eigenen Leistungen immer noch zu verbessern. 

Kinder mit der 4 k├Ânnen jedoch auch sehr eigensinnig sein und manchmal kommt es auch zu Wutausbr├╝chen. Hier bist du gefragt: Du musst stark bleiben und darfst nicht alles durchgehen lassen. Zus├Ątzlich solltest du darauf achten, dass dein Kind nicht ├╝berfordert wird. Hilf ihm weiterhin flexibel und aufgeschlossen zu bleiben.

Kindernamen finden

Die Nummer 5

Die 5er sind nicht nur neugierig, sondern m├Âchten die Welt auch mit allen Sinnen erkunden. Sie m├Âchten alles anfassen, riechen und schmecken. Lebhaft und neugierig beobachten sie die Umgebung und ihnen entgeht einfach nichts. Sie lieben spontane Unternehmungen und sind sehr aktiv. Dar├╝ber hinaus experimentieren sie auch viel.

Auf diese Weise entdecken sie immer wieder etwas Neues. Alles wird hinterfragt und er├Ârtert. Kinder mit der 5 sind mutig und gerne unterwegs. Entsprechend lieben sie auch Sportarten mit Schnelligkeit und einem gewissen Risiko.

Die 5 verf├╝gt ├╝ber sehr viel Energie. Da eignet sich die Bewegung sehr gut als Ventil. Ihre Lehrer fordern sie immer wieder aufs Neue heraus, stellen viele Fragen und lenken auch nicht selten vom Thema ab. Wenn etwas jedoch nicht nach ihrem Kopf geht, werden sie starrk├Âpfig und widerspenstig.

Kinder mit der 5 haben nur ein geringes Durchhalteverm├Âgen. Viel zu gro├č ist die Verlockung sich etwas Neuen zuzuwenden. Du musst dein Kind also unterst├╝tzen und motivieren, um am Ball zu bleiben. Zus├Ątzlich musst du lernen, dass dein Kind durchaus in der Lage ist, zwei Sachen gleichzeitig zu machen. Das Leben mit der 5 wird auf keinen Fall langweilig.

Die Nummer 6

Hilfsbereit sind Kinder mit der Zahl 6 auf jeden Fall. Dar├╝ber hinaus auch noch sehr harmoniebed├╝rftig. Am wohlsten f├╝hlen sie sich im Kreise ihrer Familie und helfen entsprechend auch viel im Haushalt. Sie lieben ihre Geschwister und k├╝mmern sich f├╝rsorglich, aufmerksam, zuvorkommend, gerecht und fair um sie. 

Die Kinder mit der 6 brauchen sehr viele Kuscheleinheiten und l├Ącheln viel. Sie sind lieb, brav, ├╝berall beliebt und schreiben nur gute Noten. Auch ein ausgesprochener Teamgeist ist bei diesen Kindern vorhanden. 

6er Kinder sind sehr verst├Ąndnisvoll. Sie sp├╝ren jedoch auch Spannungen im Umfeld sehr schnell und reagieren mit Weinen oder Trotz. Jegliche Kritik wird vermieden, denn diese Kinder wollen alles tun, um geliebt zu werden. Sie wollen nahezu perfekt sein. Das ist vielleicht auch der gr├Â├čte Fehler.

Du musst deinem Kind zeigen, dass es auch mit Fehlern und Schw├Ąchen geliebt wird. Unterst├╝tze dein Kind in jeglicher Form.

Die Nummer 7

Die 7 ist wissbegierig und mit sich und der Welt zufrieden. Gerne ziehen sich diese Kinder aber auch mal zur├╝ck und m├Âchten nicht gest├Ârt werden, damit sie sich ganz in ihr Spiel vertiefen k├Ânnen. Viele Freunde brauchen sie nicht ÔÇô oftmals geben sie sich mit einem guten Freund zufrieden. Denn die 7 an sich ist gerne allein. 

Die Kinder sind interessiert, beobachten gut und besitzen einen hervorragenden Verstand. Sie wissen, was sie tun und planen voraus. Alle angefangenen Aufgaben werden auch zu Ende gebracht. Dabei lassen sie sich auch nicht von anderen beeinflussen. Schon fr├╝h k├Ânnen sie schreiben und lesen. Entsprechend zeigen sie auch bereits in jungen Jahren Interesse an fremdsprachigen B├╝chern.

Lesen ist f├╝r die Kinder mit der Zahl 7 ein ganz besonderes Highlight. Denn sie k├Ânnen dann in eine ganz andere Welt eintauchen. Sie lieben zudem die Natur und achten bereits in jungen Jahren schon sehr genau auf ihre Kleidung. Das Eigentum wird gepflegt und nicht gerne aus der Hand gegeben. 

Die Kinder mit der 7 tr├Ąumen sehr gerne. Du musst also darauf achten, dass sich dein Kind immer wieder mal erdet. Entsprechend kann ein Spiel mit Sand oder Erde sinnvoll sein. Auch barfu├člaufen ist gut. Damit du deinem Kind gerecht wirst, solltest du gut vorbereitet sein und eine Strategie haben. Fragen wird dein Kind nur ungern beantworten und auch Befehle werden nicht gerne geh├Ârt. Du solltest deinem Kind vor allem vertrauen.

Die Nummer 8

Die 8er Kinder sind erfolgreich und stehen gerne an erster Stelle. Zudem halten sie ihre Umgebung auch in st├Ąndiger Bewegung. In Clubs und Banden sind sie der Anf├╝hrer und gr├╝nden diese auch oft. Sie feilschen und handeln schon in jungen Jahren. 

Sie geben alles daf├╝r, Anerkennung und Aufmerksamkeit zu bekommen. Zudem verf├╝gen diese Kinder ├╝ber Manieren, Charme und ein unwiderstehliches L├Ącheln. Auf diese Weise bringen sie ihre Umgebung dazu alles zu tun, was sie wollen. In Mannschaftssportarten sind die 8er Kinder oftmals Kapit├Ąn. Denn sie lieben es, zu gewinnen.

Zu den Lieblingsf├Ąchern dieser Kinder geh├Âren Mathematik, Buchf├╝hrung oder Rechnungswesen. Sie entwickeln bereits in jungen Jahren ein effizientes System f├╝r Ordnung. Denn diese Kinder wollen ihre Zeit nicht mit dem Suchen nach Dingen vergeuden. 

Kinder mit der Zahl 8 lieben Statussymbole und Markenkleidung. Auch das neuste Handy muss immer am Start sein. Du als Elternteil solltest darauf achten, den Mittelweg zu finden. ├ťberh├Ąufe den Nachwuchs nicht mit Materiellem. Achte zudem in Stresssituationen darauf, dass dein Kind nicht zu S├╝├čigkeiten greift, um sich damit abzulenken oder zu belohnen. 

Die Nummer 9

Wegen der Freundlichkeit und Gro├čz├╝gigkeit sind Kinder mit der Zahl 9 ├╝berall beliebt. Sie haben viele Freunde, sind kontaktfreudig und aktiv. Sie teilen mit anderen und verschenken auch gerne mal ihr Spielzeug. 

Die 9er Kinder wollen die Welt besser machen, denn sie sind uneigenn├╝tzig und idealistisch. Wer ihre Zeit braucht, der bekommt sie auch. Mit ihrem Taschengeld unterst├╝tzen sie beispielsweise Obdachlose oder tun andere soziale Dinge. Diese Kinder sind tolerant, mitf├╝hlend, k├Ânnen gut motivieren und unterst├╝tzen schw├Ąchere Mitsch├╝ler.

Wegen der h├Âflichen und aufmerksamen Art, sind die Kinder mit der 9 bei Lehrern sehr beliebt. 9er Kinder lieben keinen Streit und schlichten diesen entsprechend schnell. Am wohlsten f├╝hlen sie sich, wenn sich alle miteinander verstehen. 

Kinder mit der Nummer 9 reagieren sehr stark auf Ungerechtigkeit. Es kann in diesem Fall auch zu impulsiven Reaktionen kommen, die sie in Schwierigkeiten bringen. Oft sind diese Kinder launisch, gereizt und empfindlich. 

Du solltest hingegen ausgeglichen sein, damit dein Kind von dir lernen kann, ruhiger und ├╝berlegter zu handeln. Die Kinder wollen ganz besonders die Welt entdecken. Entsprechend solltest du deinem Nachwuchs neue Kulturen zeigen und die M├Âglichkeit bieten Fremdsprachen zu lernen.

Kindernamen finden

Durch die Namenszahlen der Numerologie f├╝r Kinder wei├čt du also nun, wie du besser und vor allem effektiver auf dein Kind eingehen kannst. So l├Ąsst sich auch die Erziehung optimal gestalten, sodass beide Seiten davon profitieren k├Ânnen. 

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen